Archiv der Kategorie: Bewerbung

Informationen zur richtigen Bewerbung

Karriereziel in 7 Schritten – Schluß

7. Bewerben Sie sich mit Ihrem Nutzen.
Sie haben die ersten sechs Schritte gut absolviert
1. sich richtig organisiert und Ihren Handlungsplan erstellt,
2. die richtigen Fragen gestellt,
Weiterlesen

Karriereziel in 7 Schritten – Teil 6

Schaffen Sie sich Ihre Stelle selbst.
Erschließen Sie sich den versteckten oder grauen Arbeitsmarkt mit Ihrem Nutzen! Denn nur maximal 30% aller offenen Arbeitsstellen finden den Weg in die Stellenbörsen. Natürlich werden Sie sich weiterhin bei den Personalverantwortlichen (P) bewerben. Da Sie hier nicht alleine sind, ist dies aber der klassische abhängige Weg. Am Ende dieses Artikel haben Sie die Lösung.

Denn vor einer Stellenveröffentlichung Weiterlesen

Techniktipps für Ihre E-Mail-Bewerbung

TechniktippsEine E-Mail mit angehängten Bewerbungsunterlagen wird heute schon häufiger gewünscht, als eine schriftliche Werbung. Da Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, einschließlich des Anschreibens, des Lebenslaufes, des Kompetenzprofils und der Zeugnisse in einem PDF, das als Dateinamen auch Ihren Namen tragen sollte, senden, wird diese technische Beschränkung häufig übersehen. Die Folge: Ihre Bewerbung kommt nicht an. Weiterlesen

Karriereziel in 7 Schritten – Teil 5

Karriereschritt 55. Bilden Sie sich fort
Arbeiten Sie heute noch mit den Programmen, die Sie vor 10, 15 oder 20 Jahren einmal beherrscht haben? Sicherlich nicht, denn Sie wissen , nichts ist so beständig wie die Änderung, sprich neue Software-Versionen.

Wie sieht es aber mit Ihrem Fachwissen aus? Wann haben Sie es das letzte mal aufgefischt? Auch die Halbwertszeit Ihres Wissens wird immer kürzer. Lebenslanges Lernen Weiterlesen

Karriereziel in 7 Schritten – Teil 4

Netzwerken Sie – und Sie finden neue Aufgaben
Nur wenige Stellenangebote finden den Weg in den Anzeigenteil von Tageszeitungen Internetbörsen oder die Web 2.0 Wege wie Facebook, Google+ oder Twitter. Der sogenannte »graue« oder »versteckte und interne Arbeitsmarkt« ist häufig umfangreicher.

Über ein Drittel aller Stellenangebote werden nur noch intern angeboten und dann zu 85 % erfolgreich über eigene Mitarbeiter oder persönliche Kontakte besetzt. Und selbst bei den Stellenageboten Weiterlesen

Karriereziel in 7 Schritten 3. Teil

3. Suchen Sie gezielt
Natürlich werden Sie sich auch auf Stellenangebote bewerben. Stellen Sie sich aber vor jeder Bewerbung die Frage: passe ich wirklich zu der erwarteten Qualifikation? Ermitteln Sie daher zu diesem Angebot welche Schlüsselqualifikationen gesucht werden und stellen Sie diese Ihrem Kompetenzprofil gegenüber.

Informieren Sie sich dann intensiv über Weiterlesen

Karriereziel in 7 Schritten Teil 2

2. Erhöhen Sie Ihre Chancen
Im ersten Teil habe ich Ihnen, neben der Gliederung der 7 Schritte, aufgezeigt, wie Sie sich richtig organisieren. In diesem zweiten Schritt sollten Sie sich nun inhaltlich mit Ihrer eigenen Person und Ihren Kompetenzen beschäftigen.

Seien Sie also ehrlich zu sich selbst. Fragen Sie sich, was Sie eigentlich persönlich antreibt, was Sie schon immer tun wollten und was Ihnen persönlich wichtig ist. Denn genau in diesen Aufgabenstellungen haben Sie auch Ihre besten Erfolge erzielt. Notizen helfen Ihnen dabei, dies zu strukturieren.

Überlegen Sie dann, Weiterlesen

Karriereziel in 7 Schritten Teil 1

In loser Folge werde ich hier meine Methode aufzeigen, die am Beginn jedes Bewerbungs-prozesses stehen sollte. In sieben Schritten sollen Sie sich selbst eine neue Aufgabe suchen können. Diese Schritte sind nicht schwer zu absolvieren, manche eigentlich eine Binsenwahrheit. Ssie setzen aber ihren Willen voraus, sich wirklich innerlich erweitern und dann verändern zu wollen.

Warum? Den gesellschaftlichen, technischen und wirtschaftlichen und immer schneller werdenden Wandel können wir aber auch die Unternehmen nicht aufhalten. Irgendjemanden daher eine „Schuld“ zu zuweisen führt Sie nicht weiter. Sie sollten aber diesen Wandel selbst aktiv gestalten und sich selbst eine neue Aufgabe suchen können. Mit der Strategie der 7 Schritte zur Entwicklung Ihrer persönlichen Arbeitsmarktfitness stärken Sie Ihre Fähigkeit, ohne Unterstützung eines Dritten Weiterlesen

Die richtige Bewerbungsmappe

Noch immer wollen fast die Hälfte aller Unternehmen, genauer sind es 44 %, die Bewerbungsunterlagen schriftlich vorgelegt haben. Um den Sprung über die Hürde der Vorauswahl auch im formalen Bereich zu schaffen, sollte man diese in einer vernünftigen Mappe präsentieren – auch wenn dies nur ein Mosaikstein im Bewerbungsverfahren darstellt.

Wie sollte also eine gute Bewerbungsmappe beschaffen sein?
Weiterlesen

Fremdsprachen optimal angeben

Sie lesen in einem Stellenangebot unter „gewünschte Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen: Englisch“ und schreiben dann in Ihrer Bewerbung unter „Sprachen“ ganz einfach „Englisch“ oder vielleicht noch ein „Englisch: gut“.

Ist diese Angabe aber wirklich für den Entscheider aussagekräftig und hilfreich genug? Wäre nicht eine Aussage zu Ihrem Sprachvermögen nach den Kriterien „verstehen, sprechen, schreiben“ viel aussagekräftiger? Und würden Sie sich nicht auch in diesem „Mosaikstein“ von anderen Bewerbungen abheben und damit Ihre Chancen erhöhen?

Dann machen sie doch von folgender Gliederungsform Gebrauch. Schon seit einigen Jahren gibt es die Möglichkeit, das Fremdsprachenvemögen nach dem „Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER)“ des Europarats anzugeben. Weiterlesen