Karriereziel in 7 Schritten 3. Teil

3. Suchen Sie gezielt
Natürlich werden Sie sich auch auf Stellenangebote bewerben. Stellen Sie sich aber vor jeder Bewerbung die Frage: passe ich wirklich zu der erwarteten Qualifikation? Ermitteln Sie daher zu diesem Angebot welche Schlüsselqualifikationen gesucht werden und stellen Sie diese Ihrem Kompetenzprofil gegenüber.

Informieren Sie sich dann intensiv über die mögliche Aufgabe oder Verantwortung, das Unternehmen, insbesondere über seine Produkte oder Dienstleistungen und seine Mitarbeiter. Damit erhöhen Sie Ihre Chance, Ihre Bewerbungsunterlagen an die fachlichen Erwartungen des Unternehmens aber auch dessen Kultur anpassen zu können. So zeigen Sie schon im Vorfeld Ihre Kompetenz, die Aufgabenstellung erfolgreich bewältigen zu können.

Aber denken Sie daran, wenn Sie nur auf diese Stellenanzeigen reagieren, haben Sie häufig viele »Wettbewerber« und dadurch geringere Chancen.

Dies zeigt Ihnen auch die  nebenstehende Grafik  Sie zeigt die Chancen durch das Bewerbungsverhalten auf; das (relativ) passive oder aktive Verhalten bezogen auf die Beziehung zum (Wunsch-) Unternehmen. Also ob man sich indirekt, nur auf Anzeigen oder direkt, initiativ mit einem Nutzen oder gleich mit einer Projektidee bewirbt.

Den größten Erfolg erzielen Sie, wenn Sie sich aktiv und direkt mit Ihrem persönlichen Nutzen und in Ihrem ausgewählten Markt initiativ bewerben. Dies kann auch mit einem Projekt erfolgen, denn lebenslange Arbeitsplätze werden immer seltener. Suchen Sie sich daher die Unternehmen selber aus und warten Sie nicht auf Stellenangebote.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.