Schlagwort-Archive: Diplom

Bologna, jetzt erst recht!

Grafik Bachelor statt DiplomMit seiner Schelte „Die Unternehmen brauchen Persönlichkeiten, nicht nur Absolventen. Wir alle arbeiten immer länger, da ist es sinnvoll, am Anfang mehr Zeit zu investieren und eine solche Persönlichkeit auszubilden“ versucht der neue Präsident der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Prof. Horst Hippler, wieder einmal den Bologna-Prozeß schlecht zu reden, statt in den eigenen Weiterlesen

Was taugen akademische Grade?

Was taugen all die akademischen Grade (aber auch beruflichen Abschlüsse und privatenZertifikate), ob sie nun als Begriff das Diplom, den Magister oder die seit Bologna verwendeten Begriffe wie Bachelor und Master tragen?

Ist wirklich der gelernte Stoff, also das Fachwissen entscheidend, oder doch eher die Art und Weise, wie wir diesesWissen anwenden können, also die Methoden- und Sozialkompetenz? Weiterlesen